» Allgemeine Geschäftsbedingungen und Teilnehmerinformationen

Für alle zwischen „Berliner Redekurse“ und Seminarteilnehmern geschlossenen Verträge und bestehenden Geschäftsbeziehungen gelten die nachstehenden Bedingungen als vereinbart.

Anmeldung
Sie können sich per E-Mail oder per Post anmelden. Sie erhalten daraufhin von uns eine Anmeldebestätigung und die Rechnung. Sollte die Veranstaltung ausgebucht sein, melden wir uns bei Ihnen und schlagen Ihnen einen Ersatztermin vor. Nachdem die Bestätigung bei Ihnen eingegangen ist, überweisen Sie die Seminargebühr bitte innerhalb von 8 Tagen. Unsere Preise ergeben sich aus unserer jeweils gültigen Preisliste.
Gern können Sie auch eine unverbindliche Vorreservierung vereinbaren. Wir erwarten Ihre endgültige Bestätigung dann vier Wochen vor dem Seminartermin.

Rabattmöglichkeiten
Rabatte sind im Rahmen von Sonderaktionen möglich. Sie gehen aus den Unterlagen der jeweiligen Veranstaltung hervor.

Durchführung und Absage von Veranstaltungen
Wir garantieren Ihnen die Durchführung der Veranstaltung bei einer Mindestteilnehmerzahl, die pro Veranstaltung festgelegt wird. Sie geht aus der Seminarbeschreibung hervor. Wir behalten uns vor, bei Krankheit des Referenten die Veranstaltung abzusagen. Wenn möglich stellen wir allerdings einen Ersatzreferenten. Bei einer Absage werden bereits gezahlte Seminargebühren zurückerstattet. Weitere Haftungs- und Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Bitte beachten Sie dies bei der Buchung Ihrer Bahn- und Flugtickets.

Unterlagen
Seminarunterlagen, die ein Seminarteilnehmer erhält, sind im Preis inbegriffen. Die Seminarunterlagen sind nur zum persönlichen Gebrauch bestimmt, eine weitergehende Verwendung ist nur mit Einwilligung des Veranstalters zulässig.

Stornierungen
Sollten Sie nicht am Seminar teilnehmen können, entstehen Ihnen bei schriftlicher Vorlage der Abmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn keine Kosten. Bei einer Stornierung zwischen 4 Wochen und 2 Wochen vor Seminarbeginn werden 50% der Seminargebühr berechnet. Bei einer Abmeldung in den letzten beiden Wochen vor Seminarbeginn wird die gesamte Seminargebühr berechnet. Keinerlei Kosten entstehen, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer in das Seminar entsenden. Ein Coaching muss mindestens 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt werden, sonst fällt die volle Gebühr an.

Firmeninterne Seminare
Alle offenen Kurse und Seminare können auch firmenintern durchgeführt werden. Hierbei wird ein Tagessatz vereinbart, der unabhängig von der Teilnehmerzahl ist. Der Tagessatz richtet sich nach dem jeweiligen Seminarthema und nach der notwendigen Vorbereitungszeit.

Qualitätskontrolle
Direkt nach jedem Seminar erhalten die Seminarteilnehmer die Möglichkeit, die Seminarinhalte, die Seminarmethodik, den Seminarablauf und die Eignung des Trainers einzuschätzen.

Datenschutz
Die von Ihnen übermittelten Daten werden in unserer EDV-Anlage gespeichert. Wir behandeln diese Daten absolut vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.

Gerichtsstand
Für sämtliche Ansprüche aus der Geschäftsverbindung ist ausschließlicher Gerichtsstand Berlin. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Teilnehmer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat oder nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder seinen Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Gerichtsstandsregelungen.

Salvatorische Klausel
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen der vorstehenden Bestimmungen rechtsunwirksam oder nichtig sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen nicht berührt. An Stelle einer rechtsunwirksamen oder nichtigen Bestimmung gilt vielmehr diejenige Bestimmung als vereinbart, die der unwirksamen oder nichtigen Bestimmung in gesetzlich zulässiger Weise am nächsten kommt und dem aus diesen Bedingungen ergebenden vermuteten Vertragswillen der Parteien entspricht.

Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Prüfung übernehmen wir keine Haftung für etwaige Fehler, wie z.B. Druckfehler. Änderungen im Kursablauf oder bei Terminen bleiben vorbehalten.

Kontakt / Impressum

Berliner Redekurse
Peter Lüder
Email: info@berlinerredekurse.de